Datenschutzerklärung

1. Grundsatz

(1) Der Schutz persönlicher Daten ist uns ein hohes Anliegen. Wir verarbeiten Daten daher ausschließlich auf Grundlage gesetzlicher Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003).

(2) Die Informationen, die wir sammeln, dienen ausschließlich der Bereitstellung des Kommunikationsdienstes. Diese Daten werden ohne ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben und solange gespeichert, bis der Nutzungsvertrag endet.

2. Datenspeicherung

(1) Es werden Protokolldaten (Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene D